Krankl-Kolumne

Austria wird Europa nicht mehr schaffen

Austria wird Admira nicht mehr überholen und es in die Europacup-Ränge schaffen.

Im Prinzip sind in der Bundesliga schon alle Entscheidungen gefallen. Salzburg holt wieder den Titel, Sturm wird Zweiter. Heißt: Die beiden spielen in der kommenden Saison in der Champions-League-Qualifikation. Für die Europa-League-Quali fix sind Rapid und LASK. Und die Admira dürfte sich als Fünfter die Europa-Teilnahme nicht mehr nehmen lassen.

Der LASK überrascht als starker Aufsteiger

Hier hat die Austria noch eine Mini-Chance Aber nach der desolaten Leistung im Derby gegen Rapid glaube ich nicht mehr, dass die Austria die Admira noch überholen kann. Die Violetten müssten schon alle Spiele gewinnen, um das Euroacup-Wunder noch zu schaffen. Und schon am Samstag beim LASK wird es enorm schwer. Denn die Linzer spielen eine konstant starke Saison und stehen daher auch zurecht auf einem internationalen Platz. Für einen Aufsteiger eine sehr starke Leistung.

Admira wird Rapid alles abverlangen

Interessant wird am Sonntag auch die Partie Rapid gegen Admira. Das wird für die Hütteldorfer kein Selbstläufer, denn sie werden nicht so viel Räume wie gegen die Austria bekommen. Und dann tut sich Rapid bekanntlich sehr schwer.

Posten Sie Ihre Meinung

Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem Einsatz von Cookies zu.