Auslosung

Cup: Lady-Kracher in Runde zwei

Diana Langes-Swarovski verfolgt nur ein Ziel: den Aufstieg in die Bundesliga.

Wattens. Mit einem 6:1-Sieg zum Saisonstart sendeten die Tiroler ein klares Signal an die Konkurrenz. Ganz nach dem Motto: Heuer führt der Meistertitel in der 2. Liga nur über die WSG Wattens. Hauptverantwortlich an der Spitze des 1930 gegründeten Klubs steht ­Diana Langes-Swarovski. Dank ihrem Star-Appeal zieht die Tochter von Unternehmer-Legende Gernot Langes die mediale Aufmerksamkeit auf sich. Offen spricht sie über das angepeilte Saisonziel: „Wir wollen auf jeden Fall schauen, dass wir ganz schnell nach oben in die höchste Liga kommen. So schnell wie möglich hoffentlich.“

Transfer-Connection mit Rekordmeister Juventus

Der Wattens-Kader ist auf jeden Fall schon bundesligatauglich. Neben Ex-Nationalspieler Andreas Dober tummelt sich mit Alhassane Soumah (26) sogar ein Kicker von Italiens Rekordmeister Juventus Turin in den Reihen der Tiroler. Möglich gemacht hat den Deal die gute Italien-Connection von Präsidentin Langes-Swarovski. Sollte sich Soumah gut entwickeln, ist eine mögliche Transfer-Intensivierung mit Juve möglich.

Ein weiteres Indiz auf die erstmalige Teilnahme in der Bundesliga? Fakt ist: Schon jetzt stiehlt Wattens dem FC Wacker Innsbruck, dem großen Bruder aus der Landeshauptstadt, die Show.

2. ÖFB-Cup-Runde mit Lady-Kracher

Die 2. ÖFB-Cup-Runde hat es in sich! Am 25. bzw. am 26. September kommt es gleich zu zwei Bundesliga-Duellen. Mittendrin: alle beiden großen Hauptstadtklubs. Ein besonders schweres Los erwischte die Austria mit Sturm. Die Veilchen haben Heimvorteil. Auswärts muss Rapid ran. Die Grün-Weißen gastieren in Mattersburg.
 
Zu einem Lady-Kracher kommt es in Hartberg. Der Klub von Brigitte Annerl empfängt Wattens. Dort hat Diana Langes-Swarovski das Sagen.
 
Die Partien:
 
Schwaz – RB Salzburg
Stadl-Paura – LASK
Mattersburg – Rapid
Austria – Sturm
Hartberg – Wattens
Spieltermin:
25. und 26. September

Posten Sie Ihre Meinung

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer   Datenschutzerklärung .