Viertelfinale

ÖFB-Cup: Rapid trifft auf Ried

Rekordmeister empfängt Wikinger, Sturm und Salzburg gegen Amateure

Die Viertelfinal-Auslosung des österreichischen Fußball-Cups hat dem Bundesliga-Quartett am Sonntag Heimspiele beschert. Tabellenführer Sturm Graz empfängt am 27./28. Februar den SV Wimpassing aus der Burgenland-Liga, Titelverteidiger Salzburg bekommt es mit dem Regionalligisten Austria Klagenfurt zu tun. Die schwierigste Aufgabe wartet auf Rapid, das auf Erste-Liga-Spitzenclub SV Ried trifft.

Auch Mattersburg trifft auf einen Erste-Liga-Vertreter. Die Burgenländer messen sich mit dem TSV Hartberg.

Die Viertelfinal-Auslosung des österreichischen Fußball-Cups hat am Sonntag folgende Paarungen gebracht:
SK Rapid - SV Ried
Red Bull Salzburg - Austria Klagenfurt
SV Mattersburg - TSV Hartberg
Sturm Graz - SV Wimpassing

Spieltermine sind der 27./28. Februar 2018
 

Posten Sie Ihre Meinung