Kroatien

Hooligan geht mit Eisenstange auf Schiri los

Hooligan-Horror in der kroatischen Liga.

Unfassbar: Beim Spiel Hajduk Split gegen NK Rijeka zuckt ein Hooligan völlig aus. Mit einer Eisenstange bewaffnet, stürmt der Hajduk-Anhänger auf das Feld. Der Schiedsrichter hatte soeben Elfmeter gegen sein Team entschieden. Der Irre versucht den Unparteiischen zu erwischen, doch stellen sich ihm die Spieler vorsichtig aber doch in den Weg. Keiner kann die Situation einschätzen. Zum Glück passiert nichts.

Posten Sie Ihre Meinung