In die Premier League

Suttner steht vor Sensations-Transfer

Für Markus Suttner könnte sich der Traum von der Insel erfüllen.

Im Mai dieses Jahres trat Markus Suttner überraschend aus dem Nationalteam zurück. Der 30-Jährige erklärte, er wolle sich in Zukunft ganz auf seinen Klub konzentrieren. Nach dem Abstieg mit dem FC Ingolstadt könnte Suttner nun allerdings den bitteren Gang in die 2. Liga gar nicht mehr antreten.

Wie der Kicker berichtet, angelt nämlich Brighton & Hove Albion nach Suttner. Der Premier-League-Aufsteiger soll dem 30-Jährigen sogar bereits einen unterschriftsreifen Vertrag vorgelegt haben. Ein Transfer spießt sich derzeit aber noch an der Ablösesumme. Die Engländer sollen 2 Millionen Euro geboten haben, Ingolstadt verlangt aber das Doppelte. Markus Suttner soll aber bereits um seine Freigabe gebeten haben.

Der Ex-Austrianer machte mit konstant guten Leistungen in der Bundesliga auf sich aufmerksam. In der vergangenen Spielzeit war Suttner zudem mit vier direkten Toren der Freistoß-König Europas.

Posten Sie Ihre Meinung