Gala-Form

Arnautovic mit Traum-Assist gegen Chelsea

Der Teamstürmer ist die Lebensversicherung von West Ham.

Marco Arnautovic und sein Team West Ham United haben am Sonntag in der englischen Fußball-Premier-League bei Chelsea einen Punkt erobert. Weil Southampton mit 2:3 bei Arsenal erneut verlor, rangieren die "Hammers" schon sechs Punkte vor einem Abstiegsplatz. Meister Chelsea wiederum hat als Fünfter (57 Punkte) schon zehn Zähler Rückstand auf einen Startplatz in der Champions League.
 
César Azpilicueta hatte Chelsea programmgemäß in Führung gebracht (36.). In der Folge wurden zwei Treffer von Alvaro Morata wegen Abseits aberkannt und West Ham hatte wenig zu bieten. Bis Javier Hernandez nur drei Minuten nach seiner Einwechslung nach traumhafter Vorarbeit von ÖFB-Teamspieler Arnautovic der Ausgleich (73.) gelang. Nach einer Kopfballabwehr eines Chelsea-Verteidigers schnappte sich Arnautovic noch den Ball und legte aus der Drehung auf den heranstürmenden Mexikaner auf.
 

Posten Sie Ihre Meinung

Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem Einsatz von Cookies zu.