Von der Mittellinie

50-Meter-Traumtor verzaubert Frankreich

Ein Wahnsinns-Tor von Fekir für Lyon macht im Netz die Runde.

Nabil Fekir hat am Wochenende sein wohl bisher schönstes Tor erzielt. Beim Spiel seines Vereins Lyon gegen Bordeaux (3:3) nimmt sich Fekir ein Herz, zieht ab und der Ball senkt sich perfekt über den Keeper ins Tor.

Posten Sie Ihre Meinung