Tag 2 in Wien

Sheeran überrascht im Trikot unserer Frauen-Nationalelf

Nachdem er an Tag 1 im Dress der Herren spielte, überraschte der Superstar am zweiten Tag im Trikot Jasmin Eder.

Österreich ist im Sheeran-Fieber. Der Weltstar begeisterte am Dienstag und Mittwoch 108.000 Fans im Wiener Ernst-Happel-Stadion nur mit seiner Stimme und seiner Gitarre.

Allerdings hat er für ein ganz besonderes Highlight gesorgt. Wie bei jedem Konzert spielte er am Ende im Trikot der jeweiligen Fußball-Nationalmannschaft. Am Dienstag zeigte er sich daher im ÖFB-Herren-Dress und am Mittwoch überraschte er im Trikot von Jasmin Eder, der Mittelfeldspielerin des österreichischen Frauen-Teams.

© TZOE/Zeidler

Das freute auch den ÖFB sehr. Auf Twitter schrieb der Verband: „Da ist das Ding! Heute aber die weiße Ausgehwäsch! Und sogar mit Nummer Also kleine Hilfe, da nicht ganz eindeutig zu erkennen: es ist die Nummer 16, und zwar unserer Frauen!“.

Und später freute man sich noch einmal in einem Tweet: „Eine absolut nette Geste - uns hat's gefallen! Danke!“



 

Posten Sie Ihre Meinung

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer   Datenschutzerklärung .