Vettel erfreut

Silverstone: Ferrari mit Geheim-Update

Ferrari schenkt Sebastian Vettel für den Silverstone-GP mehr Power.

In der WM hat er 20 Punkte Vorsprung auf Hamilton. Und für Silverstone kriegt Vettel jetzt auch noch mehr Power. "Wir bringen einen neuen Motor, haben einige Dinge geplant", grinst der vierfache Weltmeister. 15 PS mehr soll das Ferrari-Aggregat liefern.

+++Knalleffekt: Bottas & Ricciardo zurück versetzt+++

Noch schneller
Nicht unwesentlich auf einer Highspeed-Strecke (231 km/h Durchschnittsgeschwindigkeit) wie in Silverstone. Auf den schnellen Vollgaspassagen soll der Ferrari um mindestens zwei Zehntelsekunden schneller werden. Vettel selbst versucht nach außen hin den Vorteil runterzuspielen: "Ich weiß nicht, ob es einen großen Unterschied macht."

Posten Sie Ihre Meinung

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer   Datenschutzerklärung .