Freestyle-Skifahrer

Irres Olympia-Video wird zu Internet-Hit

Schweizer Freestyle-Star legt bei den Spielen einen kuriosen Auftritt hin.

Zweieinhalb Wochen dauern die Olympischen Spiele - und manch Athlet hat nur eine Chance auf den großen Wurf: Da bleibt natürlich oft viel Zeit. Viel Zeit für Training. Für Medientermine. Aber eben auch für Späße. Ein solcher macht gerade im Internet die Runde.

Zu sehen Fabian Bösch, ein Schweizer Olympia-Teilnehmer, der eine - sagen wir mal - ganz spezielle Beziehung zu Rolltreppen pflegt. "Auch nach 20 Jahren habe ich noch nicht herausgefunden, wie das Teil funktioniert. Mache ich es richtig?", fragte er seine Instagram-Follower und postete dazu ein höchst kurioses Video.

Anders als ein Funktionär neben ihm fährt er nicht gewöhnlich die elektrischen Stufen nach oben. Bösch hängt sich stattdessen an die Handführung, lässt sich von außen hochziehen. Nur mit rechts und seiner Muskelkraft hält er sich fest. Spektakulär und artistisch - aber damit kennt sich der Freestyle-Skifahrer ja aus!

Vom Mann auf der Rolltreppe erntet er einen ungläubigen Blick. Im Internet wird der 20-Jährige gefeiert. Fast 300.000 Aufrufe, 200.000 "Gefällt mir"-Angaben und 700 Kommentare gab es von den Usern.

Posten Sie Ihre Meinung

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer   Datenschutzerklärung .