EM in Kroatien

Handball: EM-Niederlage für ÖHB-Herren

Das erste Spiel der EM endete für die OHB-Herren mit einer knappen 26:27 Niederlage.

Österreichs Handball-Herren haben ihr EM-Auftaktspiel am Freitagabend in Porec gegen Weißrussland 26:27 (12:14) verloren. Damit sind die Chancen auf einen Aufstieg praktisch dahin, geht es doch in den weiteren Gruppe-B-Spielen am Sonntag gegen Weltmeister Frankreich und am Dienstag (jeweils 20.30 Uhr) gegen Vizeweltmeister Norwegen. Nur die ersten drei jeder Gruppe steigen in die Hauptrunde auf.
 
Freitag, 12.01.2018
Weißrussland - Österreich 27:26 (14:12)
Frankreich - Norwegen     20.30
 
 
   Tabelle:
 
1. Weißrussland 1 1 0 0 27:26  1 2
2. Frankreich   0 0 0 0   0:0  0 0
 . Norwegen     0 0 0 0   0:0  0 0
4. Österreich   1 0 0 1 26:27 -1 0

Posten Sie Ihre Meinung