Sieg gegn Bosnien

Handball: Österreich löst EM-Ticket

ÖHB-Herren-Team löste mit 34:32 über Bosnien EM-Ticket

Österreichs Handball-Herren-Nationalteam hat sich für die Europameisterschaft im Jänner 2018 in Kroatien qualifiziert. Die ÖHB-Herren gewannen am Samstag in der Wiener Albert-Schultz-Halle das entscheidende Spiel gegen Bosnien-Herzegowina mit 34:32 (17:17) und beendeten damit die Qualifikations-Gruppe 3 auf dem zweiten Platz hinter Spanien, was für das EM-Ticket reichte.

Das Turnier im kommenden Jahr ist für die Herren-Nationalmannschaft die erste Endrunde seit der WM 2015 in Katar.
 

Posten Sie Ihre Meinung