Via Instagram

Sexy Lindsey zeigt ihre neue Wäsche

US-Amerikanerin präsentiert ihren Fans interessanten Schnappschuss.

Einige Wochen schuftete Lindsey Vonn zuletzt in der Heimat, nachdem sie im August auf Neuseeland an der Ski-Technik feilte. Danach hieß es: ab in die Kraftkammer. Um für den anstrengenden Winter gerüstet zu sein, quälte sich die 32-Jährige, verblüffte via Instagram mit beinharten Übungen ihre Fans.

Mittlerweile ist sie zurück auf Schnee. Vor dem Abflug nach Chile präsentierte sie aber ihre neue Wäsche für den Weltcup. "Wer trägt keinen Captain Marvel Speed-Anzug im Sommer" schrieb sie dazu. Die über eine Million Follower sind vom Outfit begeistert. Für Vonn geht's jetzt um den Feinschliff.

Im Oktober (28.10) startet die neue Weltcup-Saison in Sölden. Wie immer mit einem Riesentorlauf. Für Vonn beginnt die Olympia-Saison mit den Speed-Rennen auf ihrer Lieblingsstrecke in Lake Louise (28.11) so richtig.

Große Ziele für den neuen Winter

18 Mal lächelte sie in Kanada bereits vom obersten Treppchen. Mit weiteren Erfolgen möchte sie der Allzeit-Bestmarke von Ingemar Stenmark, der bei 86 Weltcup-Siegen hält, näherkommen. Die vierfache Gesamtweltcup-Siegerin, die darüber hinaus 16 kleine Kristallkugeln eroberte, hat zudem in Pyeongchang ihr zweites Olympia-Gold nach Vancouver 2010 (Abfahrt) im Visier.

 


 

 

 

Back in the snow ????????❄️

Ein Beitrag geteilt von Lindsey Vonn (@lindseyvonn) am


Posten Sie Ihre Meinung