NHL

Grabner trifft bei Rangers-Sieg

Kärtner traf  gegen die Tampa Bay Lightning zum 2:2-Ausgleich

Michael Grabner hat in der Nacht auf Dienstag (MEZ) mit einem Tor zum 3:2-Heimsieg der New York Rangers gegen Tampa Bay Lightning in der nordamerikanischen Eishockey-Liga NHL beigetragen. Der Kärntner traf Mitte des zweiten Drittels zum 2:2-Ausgleich, in der Schlussperiode gelang den Rangers dann noch das Siegestor. Die Philadelphia Flyers unterlagen ohne den verletzten Michael Raffl Columbus 3:5.
 

Posten Sie Ihre Meinung