NHL

Grabner trifft bei Rangers-Sieg

Kärtner traf  gegen die Tampa Bay Lightning zum 2:2-Ausgleich

Michael Grabner hat in der Nacht auf Dienstag (MEZ) mit einem Tor zum 3:2-Heimsieg der New York Rangers gegen Tampa Bay Lightning in der nordamerikanischen Eishockey-Liga NHL beigetragen. Der Kärntner traf Mitte des zweiten Drittels zum 2:2-Ausgleich, in der Schlussperiode gelang den Rangers dann noch das Siegestor. Die Philadelphia Flyers unterlagen ohne den verletzten Michael Raffl Columbus 3:5.
 

Posten Sie Ihre Meinung

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer   Datenschutzerklärung .