Neue Aufgabe

Andreas Heraf ist neuer FAC-Trainer

Ex-ÖFB-Teamspieler übernimmt bei Wiener Traditionsklub.

Andreas Heraf übernimmt das Traineramt beim FAC. Das gab der Fußball-Zweitligist am Donnerstag bekannt. Der 51-jährige Wiener hatte zuletzt unter lautem Getöse seinen Job als Sportdirektor des neuseeländischen Verbandes verloren. Davor arbeitete der Ex-Teamspieler bei Austria Lustenau, Pasching, Schwanenstadt und im ÖFB-Nachwuchs.

Beim FAC, der als Achter der 2. Liga in die Winterpause ging, tritt Heraf die Nachfolge von Oliver Oberhammer an.

Posten Sie Ihre Meinung

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer   Datenschutzerklärung .