2. Liga

Wirbel um Leader Klagenfurt

Nach Insolvenzgerüchten wartet auf die Austria heute (19.10) der Dritte Lafnitz.

Alarm in Klagenfurt! Unter der Woche wurde bekannt, dass ein Insolvenzantrag gegen die Austria gestellt wurde. In einer Aussendung wehrten sich die Kärntner jetzt aber: "Im Zusammenhang mit den Medienberichten zu dem Insolvenzantrag gegen die Austria Klagenfurt stellen wir nachdrücklich klar, dass der Verein zahlungsfähig ist."

Sportlich sind die Klagenfurter im Hoch, nach fünf Runden unbesiegter Tabellenführer. Beim Dritten Lafnitz ist heute der dritte Sieg in Folge geplant.

Posten Sie Ihre Meinung

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer   Datenschutzerklärung .