China

Arnie: Debüt schon am Samstag?

Arnautovic könnte schon am Samstag sein Debüt in der chinesischen Liga geben.

Marko Arnautovic kommt mit Shanghai IPG zu einem Klub, der mitten im Titelkampf steckt. Der Verein aus der 26-Millionen-Metropole liegt nach 16 Runden auf Rang drei, nur knapp hinter der Spitze. Am Samstag geht es auswärts gegen den Tabellen-7. Jiangsu Suning. Vielleicht schon mit Arnie!

Shanghai IPG will Sieges-Serie in Liga fortsetzen

Egal, ob der 30-jährige Wiener schon sein Debüt feiert, oder nicht - die Partie ist live auf DAZN zu sehen (13.35 Uhr). SIPG hat seine letzten drei Liga-Spiele allesamt gewonnen, will die Serie unbedingt fortsetzen. Brasilo-Star und Arnies künftiger Sturm-Partner Hulk zeigte sich dabei in Topform. Er erzielte beim 3:1 im Derby gegen Shanghai Shenhua einen Doppelpack.

Die Konkurrenten im Kampf um den Titel für den amtierenden Meister SIPG sind Beijing Guoan mit dem Ex-Bullen-Trainer Roger Schmidt und Guangzhou Evergrande. Letzterer Verein wird vom italienischen Ex-Weltmeister Fabio Cannavaro betreut und hat mit dem Brasilianer Paulinho (Ex-Barcelona) einen echten Topstar im Kader.

Posten Sie Ihre Meinung

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer   Datenschutzerklärung .
Hier anmelden
Dauert nur 10 Sekunden
Impressum
X