Transfer-Sensation

Hammer-Gerücht um Gareth Bale

Gareth Bale steht bei Real vor dem Aus. Kommt es jetzt zum Sensationswechsel.

2013 wechselte Gareth Bale für die damalige Rekordsumme von 101 Millionen Euro von Tottenham zu Real Madrid. Bei den Königlichen gewann der Waliser zwar viermal die Champions League, konnte aber dennoch nicht überzeugen. Zuerst stand Bale stets im Schatten von Superstar Ronaldo, und auch nach dessen Wechsel wusste der Waliser nicht überzeugen.

Rückkehr nach London?

Wenig verwunderlich will Real den 30-Jährigen nun gerne abgeben. Dabei bahnt sich eine wahre Sensation an. Medienberichten zufolge bemüht sich nämlich ausgerechnet Bales Ex-Verein um eine Rückkehr des einstigen Publikumslieblings. So sollen die Spurs 60 Millionen für den Waliser geboten haben.
 
Ob am Gerücht wirklich etwas dran ist, bleibt abzuwarten. Bales Berater dementierte einen Wechsel gegenüber talkSPORT entschieden: „Ich werde mich zu solch einem Müll nicht äußern", findet Jonathan Barnett deutliche Worte.

Posten Sie Ihre Meinung

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer   Datenschutzerklärung .
Hier anmelden
Dauert nur 10 Sekunden
Impressum
X