500.000 Euro sind weg

NBA-Star Dennis Schröder ausgeraubt

NBA-Star wurde Opfer eines Einbruchs.

Braunschweig/Oklahoma. Der deutsche NBA-Star und Nationalspieler Dennis Schröder wurde Opfer eines Einbruchs. Am Wochenende gelangten noch unbekannte Täter in sein Haus westlich von Braunschweig. Wie die Bild-Zeitung berichtete, sollen die Täter eine Terrassentür des Hauses des Basketballspielers aufgebrochen und anschließend alles durchwühlt haben.

Bargeld und Schmuck in einem Gesamtwert von etwa 500.000 Euro wurden entwendet.

Dennis Schröder ist aktuell in den USA und bereitet sich dort auf die neue Saison vor. Er ist im Moment bei den Oklahoma City Thunder unter Vertrag.

Posten Sie Ihre Meinung

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer   Datenschutzerklärung .