WM-Tagebuch

Ich tanzte mit Lindsey in die Ski-Pension

WM-Insider Walter Unterweger berichtet live aus Åre.

Ich, der ÖSTERREICH-Reporter, war bei Vonns Abschiedsparty eingeladen.

Es war die WM-Party schlechthin. Im noblen Country Club des Hotels Åregården sagte Lindsey Vonn dem Skizirkus bye-bye. Alle waren gekommen, allen voran der große Ingemar Stenmark. Er erzählt mir: "Es tut mir leid, ich hätte Lindsey den Rekord gegönnt! Ich wünsche ihr alles Gute für ihr neues Leben. Vielleicht denkt sie ja schon an Kinder."

Bronze-Lindsey wirkte völlig befreit, tanzte ausgelassen mit mir und ihrer Schwester Karin. Im Anschluss gönnten wir uns noch einen Shot. Dann verriet sie mir, dass sie schon um 7 Uhr Früh am Flughafen sein muss. Der Abflug ins neue Leben. Danke Lindsey und see you!

 

Posten Sie Ihre Meinung

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer   Datenschutzerklärung .